Die Göstlinger Alpen bilden den Großteil der Ybbstaler Alpen und sind benannt nach dem Ort Göstling. Die Göstlinger Alpen sind ca. 25 km lang und ihre höchsten Erhebungen sind das Hochkar auf 1808 Meter, wo auch das bekannteste Skigebiet Niederösterreichs zu finden ist - das Skigebiet Hochkar und dem Dürrenstein mit 1878 Meter.