Das Hochkar ist mit seinen 1808 Metern Höhe nicht der höchste Berg Niederösterreichs, dafür aber liegt das größte Skigebiet Niederösterreichs auf dem Hochkar.

Zentrum ist das Hochkar Schutzhaus und 20 Kilometer Pistenabfahrten auf dem Hochkar.

Das Hochkar liegt in den Göstlinger Alpen, die wiederum Teil der Ybbstaler Alpen sind.  Die Göstlinger Alpen mit Göstling an der Ybss sind auch Zentrum für Sportarten wie Canyoning und Rafting in Niederösterreich.

Das Hochkar kann man entweder zu Fuss erklimmen, oder auch über die Hochkar Mautstrasse.

Der Hochkarschacht (Hochkarhöhle) ist die drittgrößte Höhle Niederösterreichs, welche zwar begehbar ist, aber ausnahmslos mit Führungen, da der Hochkarschacht unter Höhlenschutz gestellt wurde.

Für Führuingen durch die Hochkarhöhle kann man sich am Hochkar Schutzhaus, oder der "Hochkar Alm" anmelden.