Die Ybbstaler Alpen bilden das Grenzgebirge zwischen Niederösterreich, Steiermark und Oberösterreich. Zu den Ybbstlaer Alpen gehört ein Teil der Eisenwurzen, der Kräuterinstock und die Göstlinger Alpen mit dem Skigebiet Hochkar. Die höchste Erhebung in den Ybbstaler Alpen bildet der Hochstadl (1919 m) welcher sich im Karstplateau des Kräuterinstocks befindet.